In 3 Schritten zum IT IQ

  1. Informieren: Ausreichend schlau machen über den IT IQ, vielleicht auch am kostenlosen Test teilnehmen, um einen konkreteren Eindruck zu bekommen. Und die Teilnahmebedingungen durchlesen. Die Teilnahme mit anschließendem schriftlichem Zertifikat ist kostenpflichtig und die Freischaltung zum IT IQ setzt den vorherigen Eingang der Zahlung voraus.
  2. Teilnehmer werden: Im IT IQ-Teilnehmerformular müssen alle erforderlichen Felder sorgsam ausgefüllt und anschließend die Teilnahmebedingungen akzeptiert werden. Nach Abschluss dieses Vorgangs erhalten Sie einen individuellen Zugang, über den Sie an dem Test teilnehmen können. Beachten Sie, dass die Teilnahme nur ein einziges Mal möglich ist.  Deshalb sollten vorher für die Teilnahme die notwendigen zeitlichen Voraussetzungen geschaffen werden.
  3. IT IQ durchführen: Nach einer kurzen allgemeinen Einführung startet der IT IQ. Eine Unterbrechung dieser Sitzung ist anschließend nicht mehr möglich. Nach der Beendigung erhalten Sie automatisch ein vorläufiges Ergebnis per E-Mail. Das endgültige Ergebnis wird nach einer Verifizierung innerhalb von drei Tagen postalisch zugeleitet.

Klicken Sie hier, um zur Website des IT IQ zu gelangen

Fachwissenschaftliche Verantwortung

Fachhochschule
Koblenz
Prof. Dr. Ayelt Komus

Hochschule
München
Prof. Dr. Oliver Braun


Fachhochschule
Dortmund
Prof. Dr. Uwe Schmitz

methodologische Verantwortung

Dr. Niklas Gebele